Das Mega-Multitool-Gerät

Eingetragen bei: Im Rollköfferchen, Multitool | 0

Was wäre die Landung in der Normandie,
Carl Benz und McGyver ohne Zange und Schraubendreher?
Richtig!

Ziemlich erfolglos!

Da man keinen Werkzeugkasten herumtragen kann ist es sinnvoll ein Multitool einzupacken.

Man muss nicht immer Stacheldraht zu zerschneiden oder eine bahnbrechende Erfindung zu erfinden haben
– wenn man mal ein Stück Draht zerschneiden muss und keine Zange zur Hand hat oder eine Schraube befestigen muss und kein sch**** Schraubendreher in der Nähe ist, weiß man diese Erfindungen erst wirklich zu schätzen.

Ein Multitool bietet das zum Glück »all in one«, sodass kein Werkzeugkoffer im Rucksack mitgeschleppt werden muss.

Schon mal Cast Away mit Tom Hanks, gestrandet auf einer einsamen Insel, gesehen?
Dann wisst ihr genau von was ich rede…Damit uns das nicht passiert, haben wir in unser Rollköfferchen auf jeden Fall ein Multitool gepackt.

Es gibt viele – von 5,00€€ bis 500,00€€, von namhaften Herstellern und auch von welchen, deren Namen man nicht aussprechen kann und will.
Unser Multitool hat irgendwas um die 15,00€€ gekostet und hat alles drum und dran, was man für einen Campingurlaub so braucht, neben einem Dosenöffner und einer Feile, auch eine Tasche, um es zu verstauen oder am Gürtel fest zu machen.

Für Heavy Duty Anwendungen sicherlich nicht das Richtige aber, wie gesagt, für Camping und Work and Travel genau das Passende.

Gewicht: 260gr

Multitool Zange
Lineal 21 cm / 9″
Klinge 8cm / 4cm
Feile 8cm
Schlitzschraubendreher 0,6cm / 0,3cm / 0,2cm
Klinge
Welle 8cm
Säge 8cm

Funktional, günstig, kompakt und verhältnismäßig leicht.

Zum Multitool geht’s hier entlang.


Wenn ihr wissen wollt wo wir gerade stecken, könnt ihr euch auch hier über unsere Route informieren.

Habt ihr Fragen und Anregungen oder Themenvorschläge?
Dann Lasst es uns wissen!

Hat es gefallen? Dann auch!

Ihr findet uns für die „latest News“ auch auf Facebook unter:
www.facebook.com/rollkoefferchen

Unseren Youtube Kanal findet ihr unter:
www.youtube.com/c/RollkoefferchenDe




Hinterlasse einen Kommentar