IEC Visum III.: Der MyCIC Prozess

Wie schon im einleitenden Artikel beschrieben, splitten wir das Kanadische Working Holiday Visum aus dem IEC Programm aufgrund seiner Komplexität in drei Berichte auf.

Dieser III. Artikel der Reihe beinhaltet:

1.: Der GCKey
2.: Der MyCIC Account
3.: Die IEC Dokumente und die Gebühren
4.: Unterbrechungen und der Status

Eine grafische Darstellung zum Bewerbungsprozess des IEC WHV Kanada könnt ihr hier Downloaden.

[wpdm_package id=’868′]

 

1.: Der GCKey

MyCIC CAL
MyCIC CAL

Nachdem ihr nun euren hart erarbeiteten “CAL” in den
Händen haltet, ist es leider noch zu früh um sich auszuruhen.
Wenn ihr den “CAL” nun aufmerksam gelesen habt, habt ihr
festgestellt dass es sich bei diesem nur um den Schlüssel
handelt um euren “MyCIC” Account zu eröffnen.

Rechts seht ihr den Ausschnitt aus dem “Conditional acceptance letter”.

Folgt dem Link in der PDF oder klickt auf diese Textzeile.

CIC MyCIC
CIC MyCIC

Ihr werdet nun aufgefordert euch einen “GC Key” anzulegen.
Dieser ist quasi euer Schlüssel zu den Toren des wirklichen
Bewerbungsprozesses. Den Link zu eurem Glück findet ihr
ziemlich weit unten, den Button “Continue to Sign in Partner”
könnt ihr getrost links liegen lassen.
Euch interessiert der “Continue to GCKey” Button.
Klickt auf ihn.

GCKey - Log In MyCIC
GCKey – Log In MyCIC

Wenn ihr den Button gedrückt habt  werdet ihr auf eine
Seite geleitet in der die Eingabe eurer Zugangsdaten
verlangt wird. Etwas versteckt, rechts unterhalb dieser
Felder findet ihr “register for a new GCKey“.
Klickt darauf.

GCKey - Registration Step 1 of 2
GCKey – Registration Step 1 of 2

Ihr werdet nun auf 2 Seiten geleitet, auf welchen ihr 1. euer
Einverständnis dafür geben müsst, dass ihr mit vollem
Bewusstsein und Verständnis auf die gestellten Fragen
antwortet, die euch gestellt werden. Wenn das so ist
klickt “I accept” und 2. euch Benutzernamen und Sicherheitsfragen, wie schon beim Kompass, ausdenken und eintragen müsst.

MyCIC GCKey - Registration Complete
MyCIC GCKey – Registration Complete

Herzlichen Glückwunsch! Die erste Hürde ist Genommen!

Klickt auf “Continue“, ihr kommt wieder zurück und dürft euch nun endlich für euren MyCIC Account eintragen.

Auch hier sind dann wieder Vor- und Nachname anzugeben, die Bestätigung, dass ihr älter als 16 Jahre seid, in welcher Sprache ihr kommunizieren wollt, neue Passwörter und Sicherheitsfragen etc. pp..

Kennen wir alles schon – deswegen hierzu keine Bilder. 😉

 

Welcome to MyCIC
Welcome to MyCIC

2.: Der MyCIC Account

Endlich im MyCIC Account angekommen, seid ihr wieder in
eurer Schaltzentrale wie sie in dieser Art schon aus dem
Kompass bekannt sein dürfte. Sie teilt drei Informationen.
1.: My Information
– Gibt eMail Adresse und Kommunikationssprache wieder
2.: What would you like to do today
– Für welches Visum ihr euch bewerbt (Work Permit)
– Die Statuszentrale für die aktuelle Bewerbung
3.: My Messages
– Euer Postfach

MyCIC personal checklist
MyCIC personal checklist

Da wir uns um eine Arbeitserlaubnis für Kanada bewerben wollen,
müssen wir den obersten, blauen Button drücken, welcher
entsprechend gekennzeichnet ist. Hier werdet ihr
aufgefordert euren “Personal Reference Code
einzugeben, diesen habt ihr mit dem “CAL” übermittelt
bekommen. Ihr könnt allerdings anklicken, dass ihr keinen
Code habt. Ihr müsst dann eben einige Fragen beantworten.

MyCIC Find out if you're eligible
MyCIC Find out if you’re eligible

Aber das macht nichts, diese Fragen können wir mittlerweile
aus dem ´ff´ beantworten.
Was willst Du in Kanada tun? > Arbeiten
Wie lange planst Du zu bleiben? > Länger als 6 Monate
Staatsbürgerschaft? > Germany, Federal Republic of
(Es gab auch mal eine “Democratic Republic of…aber das
ist ein anderes Thema und nicht gemeint.)
Wo haltet ihr euch zum Zeitpunkt des Antrages auf?
> Germany, Federal Republic of (wenn dem so ist)
What is your Date of birth? > klar oder?

Wenn ihr das ausgefüllt habt, bestätigt.

Die nächste Seite fragt ob ihr eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung für die USA besitzt.

Antwortet entsprechend und “Next“.

MyCIC Written Job Offer?
MyCIC Written Job Offer?

Die nächste Frage möchte in Erfahrung bringen, ob ihr im
Besitz eines schriftlichen Arbeitsangebotes eines
kanadischen Arbeitgebers seid.

Antwortet entsprechend und “Next“.

MyCIC Find out if you're eligible
MyCIC Find out if you’re eligible

Wollt ihr in einem der folgenden Bereiche Arbeiten?
Ein “Ja” hat weitergehende gesundheitliche
Untersuchungen bei einem Amtsarzt zur Folge.
Auch sind die nächsten Fragen mit “Nein” zu beantworten
da diese darauf abzielen ob ihr alleine, also ohne
Sorgerechtsverpflichtungen im Anhang wie zum Beispiel für Kinder und andere Angehörige nach Kanada einreisen werdet.

Antwortet entsprechend und “Next“.

Die nächste Seite (ohne Bild) fragt wie eure Ehestatuts ist und in welchem “Bundesland” ihr anlanden werdet. Hierbei spielt es keine Rolle, ob ihr vorhabt weiterzureisen. Lediglich das erste Bundesland ist zu nennen.

Antwortet entsprechend und “Next“.

MyCIC Your results
MyCIC Your results

Aufgrund der Antworten zu den gestellten Fragen wurde
jetzt festgestellt, dass ihr für das “IEC” Programm empfohlen
seid – sehr gut! Das wollen wir!

Continue“.

Naja…Okay…zugegeben, das wäre zu einfach.

Es folgen noch ein paar Fragen (ohne Bilder):
– Are you applying to Work?
> IEC Working Holiday
– Wurdest du schon mal für eine Straftat verurteilt?
> Nein (hoffentlich)
– Hattest Du eine Medizinische Untersuchung eines CIC Arztes innerhalb der letzten 12 Monate?
> Ja / Nein ?
– Hast Du in den genannten Ländern gelebt? (Liste kann durch klicken auf das “?” aufgerufen werden)
> Ja / Nein ?
– (Nochmal) Möchtest Du in Bereichen arbeiten die eine besondere Gesundheit / Hygiene erfordern?
> Ja / Nein ?
– Erteilt ihr einer dritten Partei Zugriff auf eure Daten der Bewerbung?
> Ja / Nein ?
– Hast Du die Möglichkeit deine Dokumente zu digitalisieren?
> Ja / Nein ?

MyCIC Review your answers
MyCIC Review your answers

Wenn ihr nun alle Fragen mit Nein (bis auf die letzte)
beantwortet habt erreicht ihr eine Zusammenfassung
der von euch gegebenen Daten.

Lest euch alles nochmal durch, mit dem Stift in der rechten
oberen Ecke könnt ihr diese nochmal ändern.

Ist alles zu eurer Zufriedenheit? “Continue“.

MyCIC Submitting your application
MyCIC Submitting your application

Die folgende Seite “Submitting your application”
beschreibt euch den nun weiterführenden Prozess,
das alle Dokumente elektronisch hochgeladen werden
müssen, dass ihr 60 Tage Zeit habt eure Bewerbung
durchzuziehen und alle Dokumente hochgeladen sein
müssen, dass zum Abschluss, nach der
elektronischen Unterschrift die Zahlung der Gebühren
fällig wird. Diese betragen noch einmal ~100Can$ und sind
ausschliesslich mit Kreditkarte zu begleichen. (Hier könnt Ihr eine Kreditkarte bestellen: DKB Kreditkarte oder )

Die elektronische Unterschrift verwirrt manchmal
Antragstellende. Ihr müsst die Dokumente nicht
ausdrucken, unterschreiben und einscannen, die Dokumente
können elektronisch ausgefülllt und gespeichert werden.
Am Ende des gesamten Prozesses müsst ihr euren Namen
eingeben und ein Häkchen setzen, DAS wird als elektronische Unterschrift gewertet.

MyCIC Your document checklist
MyCIC Your document checklist

3.: Die IEC Dokumente und die Gebühren

Nun seid ihr im Herzen des MyCIC Accounts angelangt und
es wird etwas offizieller. Die jetzt geöffnete Maske
beschäftigt sich mit den notwendigen Dokumenten. Einige
werden zum Ausfüllen bereitgestellt, einige wie das Résumé
werden von euch gefordert. Den Vordruck könnt ihr HIER
die Erklärung dazu HIER herunterladen, beziehungsweise
lesen.

Folgende Dokumente werden gefordert:

Application for Work permit outside Canada (IMM 1295)

Ein vierseitiges PDF Dokument das ausgefüllt und per Upload bereitgestellt werden möchte. Im Grunde verlangt das IMM 1295 nochmal alle Daten die bisher eingegeben wurden. Aus diesem Grunde werden wir es hier nicht noch einmal besprechen. Dieses Dokument soll vollständig am Rechner ausgefüllt werden, danach einfach als PDF Speichern damit es nicht verändert werden kann. Da sich dieses Dokument in seiner Form auch mal ändert, werden wir es hier nicht als Download anbieten. Es gibt immer wieder Probleme diese durch das CIC bereitgestellten Dokumente zu öffnen, obwohl der Adobe Reader auf dem neuesten Stand ist. Weshalb das so ist können wir nicht sagen. Wir hatten Erfolge damit die Dateien nicht mit Doppelklick, sondern mittels
Rechtsklick > öffnen mit Adobe Reader zu aktivieren nachdem wir diese auf dem PC abgespeichert haben.

 

Itinerary, Travel

Eure voraussichtliche Reiseroute.
Macht eine ungefähre Auflistung wo ihr beginnt und wo ihr enden wollt, und bildet ein paar Zwischenstopps ab.
Genaue Zwischenpunkte und einzuhaltende Termine werden nicht gefordert.Dies kann in Schriftfom, z.B. in tabellarischer Form sein oder als Google Maps Screenshot sein.

 

IEC Conditional Acceptance Letter

Da ist er, der “CAL“! Hierum die ganze Aufregung. Alles kann noch vor der Vergaberunde im Kompass vorbereitet werden, allerdings kann der Antrag ohne “CAL” nicht abgeschlossen werden und der MyCIC Account ist nur 60 Tage gültig. Ein gutes Timing für Eilige ist gefordert. Allerdings ist der “CAL” nach Erteilung auch 14 Tage gültig, hat man das Führungszeugnis in den Händen, beziehungsweise beantragt, kann man hier ganz cool rangehen ohne eine Fristüberschreitung zu riskieren oder zu befürchten.

 

CV /Résumé

Euren Lebenslauf nach IEC Vorgabe. Den Vordruck könnt ihr HIER die Erklärung dazu HIER downloaden / lesen.

 

Passport & Digitales Foto

Macht einen Scan eures Reisepasses (dieser muss für die Dauer eures Aufenthaltes gültig sein, das Visum endet mit dem Ablauf des Reisepasses), euer Visum ist an die Reisepassnummer gebunden.

Das Bild soll als JPG, in Farbe und am besten den sonstigen biometrischen Vorschriften entsprechend hochgeladen werden.

 

Police Certificate

Ein polizeiliches Führungszeugnis des Landes in welchem ihr zum Zeitpunkt des Antrages für länger als 6 Monate gelebt habt, wird gefordert! Eigentlich wird dieses in englischer Sprache gefordert – sind keine Einträge vorhanden ist es in deutscher Sprache auch “okay”. Sollte eine Übersetzung gewünscht werden, wird man sich mit euch deswegen in Verbindung setzen. Eine Ablehnung erfolgt nicht. Das Führungszeugnis wird in eurem Bürgerbüro beantragt und wird per Post zugestellt, es kostet ~15,00€ und hat ca. 7 Tage Bearbeitungsdauer.
Vergesst euren Ausweis nicht beim Antrag vorzulegen.
Das Führungszeugnis darf zum Zeitpunkt der Übermittlung nicht älter als 60 Tage sein.

 

Family Information Form IMM 5707

Dieses Formular, ebenfalls als PDF bereitgestellt, möchte Informationen über eure Familie in Erfahrung bringen.
Wie heissen eure Eltern, eure/euer Verlobte-r / Ehepartner-in, eure Kinder, wann sind diese geboren, wo leben diese und begleiten euch diese nach Kanada (nein)?
Auch dieses Formular einfach am Rechner ausfüllen, als PDF speichern und hochladen.

Die Richtigkeit wird gegen Ende mit eurer “elektronischen Unterschrift” bestätigt.

 

Das waren wirklich alle Daten die benötigt werden?! JA! Das waren alle!

Im folgenden wird noch nach freiwilligen Angaben gefragt die die Intention eures WHV ergründen wollen – aber diese sind freiwillig. das könnt ihr für euch entscheiden. Bei etwaigen Rückfragen wird man sich mit euch in Verbindung setzen.

MyCIC Your document checklist
MyCIC Your document checklist

Sind nun alle geforderten Daten den Wünschen
des CIC entsprechend hochgeladen öffnet sich
die Möglichkeit die noch ausstehenden 100Can$
zu begleichen damit der ganze Antrag nun endlich
über die Bühne geht.

Welcome to MyCIC
Welcome to MyCIC

4.: Unterbrechungen und der Status

Müsst ihr pausieren weil euch die Geduld oder der Kaffee
ausgeht, oder weil ihr noch nicht alle Dokumente zur Hand
habt ist das gar kein Problem. Einmal hochgeladene Daten
bleiben gespeichert (macht euch aber trotzdem einen
Ordner auf eurem Rechner mit Sicherungskopien) und
können, solange der Bearbeitungsprozess noch nicht
abgeschlossen ist zu einem späteren Zeitpunkt
ausgetauscht werden. 60 Tage Zeit habt ihr um die
Bewerbung zu übermitteln. Habt ihr das Portal verlassen
Exit Questionaire” könnt ihr über diese Portal wieder
einsteigen.

Hier werden auch eure
– Antragsnummer
– Der Antragstyp
– Das Antragsdatum
– Die Tage zur vollständigen Übermittlung eurer Daten
– Das  Datum der letzten Speicherung
– Der Übermittlungsstatus
– Die Wahl: Weitermachen oder Löschen
wiedergegeben.

Sind alle Daten vollständig, dürft ihr euch über einen neuen Button freuen und das alles mit “Submit” übertragen und eure elektronische Unterschrift leisten.

mycic reviewWenn ihr jetzt noch die Zahlung erfolgreich geleistet habt, nimmt sich das CIC bis zu 42 Tage Zeit um euren Antrag zu bearbeiten. Ihr erhaltet im Laufe der Bearbeitung und der oben beschriebenen Prozessschritte immer mal wieder eMails die euch über den momentanen Stand informieren. Die Nachrichten sind dann über euer MyCIC Konto abrufbar. Ist euer Antrag accepted bekommt ihr den Letter of Introduction und es ist euch gestattet euch ab dem Zeitpunkt der Einreise die innerhalb von 12 Monaten nach Zuteilung der Arbeitserlaubnis erfolgen muss bis zu 12 Monate am Stück in Kanada aufzuhalten und es euch gemäß den Visabestimmungen einer Arbeit anzunehmen.

 

Lest euch bitte alles aufmerksam durch und beantwortet die Fragen sorgfältig und wahrheitsgemäß.
Hier geht es weiter zu den Artikeln:
I.:   Bedingungen und Vorbereitungen
II.:  Der Kompass Account

Die von uns angegebenen Informationen erheben trotz sorgfältigster Recherche keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Rechtsverbindlichkeit. Solltet ihr Fragen haben stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Wenn ihr das hier mögt – freuen wir uns natürlich wenn ihr uns das wissen lasst. ❥

Macht das Beste draus!






Wenn ihr wissen wollt wo wir gerade stecken, könnt ihr euch auch hier über unsere Route informieren.

Habt ihr Fragen und Anregungen oder Themenvorschläge?
Dann Lasst es uns wissen!

Hat es gefallen? Dann auch!

Ihr findet uns für die “latest News” auch auf Facebook unter:
www.facebook.com/rollkoefferchen

Unseren Youtube Kanal findet ihr unter:
www.youtube.com/c/RollkoefferchenDe




Hinterlasse einen Kommentar